Das Kirchspiel Karpauen

 

Home
Das Kirchspiel
Die Orte
Die Güter
Die Schule
Die Kirche
Die Pfarrer
Vereinsleben
Ortspläne
Einwohnerlisten
Forum Karpauen
Berufe
Bilder
Links
Downloads
Impressum
Kontakt
Informationen
Neuigkeiten
Gästebuch
 
Waldburg

Informationen zum Ort

Alter Name:  
Heutiger Name: Nikolaevka
Staat: Deutschland
Land: Ostpreussen
Regierungsbezirk: Gumbinnen
Landkreis: Gerdauen
Amtsbezirk:  
Amtsgericht: Darkehmen
Gemeinde:  
Standesamt: Trempen 1905
Kirchspiel: Karpauen
Koordinaten: 21°41' Ost und 54°21' Nord

Letzter Bürgermeister:

?
Letzter Amtsvorsteher: ?
Gutsbesitzer: Gut Karl von Wrangel
Einwohner 1818: 43
Info 1818: 2 Feuerstellen, Adeliches Vorwerk
Weitere Infos:

1929 begann die Regierung, umfangreiche Ländereien von den Gütern aufzukaufen, um diese durch "Aufsiedlung" der wachsenden Landbevölkerung für einen geringen Preis oder Pacht zur Verfügung zu stellen. So wurde auch Waldburg mit 54 Höfen aufgesiedelt. Für die Waldburger war Schönefeld eine Art Zentrum.

Schule: zum Teil in Karpauen (2-klassig ab 1932) und Schönefeld (2-klassig)
Lehrer in Karpauen: 1925: Herr Nöske
  1925 - 1932: Alwin Bolz
  ab 1932: Max Allies und Albert Lorberg
   
Lehrer in Schönefeld: Erich Przybyll, zuletzt Kurt Hinz
  Robert Rodeck, zuletzt Schönfeld
 
 
Waldburg hatte:
 
- ein sehr schönes großes Schloss