Das Kirchspiel Karpauen

 

Home
Das Kirchspiel
Geschichte
Die Orte
Die Güter
Die Schule
Die Kirche
Die Pfarrer
Vereinsleben
Ortspläne
Einwohnerlisten
Forum Karpauen
Berufe
Bilder
Links
Downloads
Impressum
Kontakt
Informationen
Neuigkeiten
Gästebuch
Die Orte des Kirchspiels
 
 
Auf den Kreis Angerapp entfallen:
 
1. Karpauen (Groß Karpowen)   342 Einwohner
- Anwiese (Schikarowen)
- Karlswalde
  Letzter Bürgermeister war Erich Mrosek.
 
2. Kermen (Adl. Kermuschienen)   250 Einwohner
- Lindenhof
  Letzter Bürgermeister war Paul Riech
 
3. Gutbergen  124 Einwohner
- Tannenrode 
- Gut Aussicht
- Gut Menken
  Letzter Bürgermeister war Heinz Bagdahn
 
4. Albrechtau   157 Einwohner
- Ernstwalde
- Lehntal
  Letzter Bürgermeister war Heinrich Müller, davor Sprengel
 
5. Schiedelau (Szidlack)   146 Einwohner
- Sonnenberg
- Neuwalde
  Letzter Bürgermeister war Richard Grau, davor Karl Rudat
 
6. Adamsheide   262 Einwohner
- Luisenpark (Louisianna) mit Vorwerk Babbeln
- Friedrichsfelde
  Letzter Bürgermeister war Fritz Braun, vor 1929 Fritz Girod
 
7. Rogalwalde   214 Einwohner
- Neusorge
- Ernsthof
  Letzter Bürgermeister war Walter Berger
 
 
 
Auf den Kreis Gerdauen entfallen:
 
8. Waldburg mit Vorwerken Neuhöhe und Philippsthal  534 Einwohner
- Klein Karpau (Klein Karpowen)
  Letzter Bürgermeister war Walter Tieler 1938 - 1945,
  ca. 1934 - 1938 Weege
  davor Ferdinand Heft, Robert Ewert
 
9. Kurkenfeld mit Vorwerken Rodwalde und Mittwalde (Mitschullen)   406 Einwohner
- Charlottenruh mit Vorwerk Gnädtken     
- Schönefeld
  Letzter Bürgermeister war Robert Laleike
 
10. Groß Polleiken mit dem Vorwerk Reichenwald (Pollaschen)   233 Einwohner
- Klein Polleiken (Klein Polleyken)
  Letzter Bürgermeister war Gustav Hollstein
  Letzter Amtsvorsteher war Fritz Paschkewitz
 
11. Plagbuden   297 Einwohner
- Wolfshöhe
- Ilmenhagen (Abellienen)
- Groß Lonschken mit Vorwerk Klein Lonschken
  Letzter Bürgermeister war Emil Herman
 
 
 
Sonderstellung:
 
12. Ilmenhorst (Abelischken)   526 Einwohner
Diese Gemeinde gehörte mit allen ihren Ortsteilen zum Kirchspiel Nordenburg außer:
- Groß Lonschken mit Vorwerk Klein Lonschken
  Letzter Bürgermeister war Gerhard Schneider.